Aktuelles

Dentista arbeitet mit vielen Organisationen und Verbänden zusammen – hier informieren wir Sie über neue Entwicklungen und Kontakte. Sie finden an dieser Stelle zudem Hinweise zu neuen Veröffentlichungen, Berichte über Meetings – und ganz generell Aktuelles aus der Verbandsarbeit, manchmal auch mit einem "Blick hinter die Kulissen"...

Quelle: Fotolia/contrastwerkstatt


HIRSCHFELD-TIBURTIUS-PREIS DES DENTISTA E.V.: Ausschreibung läuft

News vom 04. Apr 2018

Der Dentista e.V. verleiht alle zwei Jahre den mit 1.000 Euro dotierten Hirschfeld-Tiburtius-Preis. In diesem Jahr läuft die Ausschreibung noch bis zum 30. April. Verliehen wird der Preis im Rahmen des gleichnamigen Symposiums am 8. und 9. Juni in Leipzig.  Auch 2018 will der Dentista e.V. wieder eine Arbeit auszeichnen, die sich fundiert mit dem Geschlechter-Shift im Berufsstand und den daraus resultierenden Veränderungen befasst. Dazu zählen beispielsweise Zertifikatsarbeiten, Masterthesen, Dissertationen  Weiterlesen

10. HIRSCHFELD-TIBURTIUS-SYMPOSIUM DES DENTISTA E.V.: Jubiläumssymposium am 8. und 9. Juni 2018 in Leipzig

News vom 20. Mar 2018

Das Hirschfeld-Tiburtius-Symposium des Dentista e.V. findet in diesem Jahr zum inzwischen 10. Mal statt. Auf Wunsch der Mitglieder wandert die früher traditionelle Berliner Veranstaltung seit 2017 durch Deutschland und führt am 8. und 9. Juni 2018 nach Leipzig. Beim Tagungskonzept wurden die durch eine Umfrage gewonnenen Wünsche der Vorjahres-Teilnehmerinnen berücksichtigt und weiterentwickelt. Fachliche Aspekte sollen dabei ebenso zum Zuge kommen wie solche aus dem Praxis- und Labormanagement. Die aktuelle Veranstaltungsplanung  Weiterlesen

DENTISTA MIT STATEMENT ZUM THEMA "STILLDAUER": Neues - und Ungeklärtes - beim aktuellen Mutterschutzgesetz

News vom 07. Feb 2018

Zum 1. Januar 2018 ist das neue Mutterschutzgesetz (MuSchG) in Kraft getreten, das einerseits bestehende Regelungen fortschreibt, andererseits aber auch einiges an Veränderungen für Arbeitgeber und Arbeitnehmerinnen in den zahnärztlichen Praxen bringt. Neu beispielsweise ist, dass die MuSchGArbV (Verordnung zum Schutze der Mütter am Arbeitsplatz) letztlich in das neue Mutterschutzgesetz mit eingeflossen ist. Neu ist auch, dass die Vorgaben des Gesetzes für alle schwangeren und stillenden Frauen gilt – also auch  Weiterlesen

NEUES MUTTERSCHUTZGESETZ: Ist die Stillzeit und somit das Still-BV zeitlich begrenzt?

News vom 30. Jan 2018

Angestellte Zahnärztinnen, die ihr Kind nach der Geburt stillen, dürfen auch nach Inkrafttreten des neuen Mutterschutzgesetzes (MuSchG) zum 01.01.2018 nicht an ihrem Arbeitsplatz beschäftigt werden, wenn dies eine Gefährdung für die Gesundheit von Mutter und/oder das gestillte Kind darstellt (§ 12 MuSchG) und eine Umgestaltung des Arbeitsplatzes oder ein Arbeitsplatzwechsel in zumutbarer Weise nicht möglich ist (§ 13  Abs. 1 Nr. 3 MuSchG). Arbeitgeber müssen gegenüber ihrer stillenden Mitarbeiterin in  Weiterlesen

4. ZUKUNFTSKONGRESS BERUF & FAMILIE: Erfolgreich, gefragt und vielleicht wichtiger denn je

News vom 24. Jan 2018

Der Deutsche Zahnärztetag 2017 in Frankfurt widmete sich fachlichen und berufspolitischen Fragestellungen. Was jedoch den jungen Kolleginnen (und übrigens auch Kollegen) darüber hinaus unter den Nägeln brennt – Fragen zu Anstellung und/oder Niederlassung, Schwangerschaft und Praxis, Familie und Beruf – beantwortete einmal mehr der „Zukunftskongress Beruf & Familie“. In der zwischenzeitlich 4. Auflage erfreute sich die Veranstaltung, die von der Bundeszahnärztekammer und dem Dentista e.V. initiiert und vom BdZA, dem  Weiterlesen