Speaker giving presentation on scientific business conference.

Hirschfeld-Tiburtius-Symposium

Das HTS (Hirschfeld-Tiburtius-Symposium) richtet sich an VdZÄ-Dentista-Mitglieder und Nicht-Mitglieder, an Zahnärztinnen und Zahnärzte, an das Praxispersonal und weitere Interessierte, nicht zuletzt aus der Medizin.

Namensgeberin für das Jahressymposium des Dentista e.V. ist Henriette Hirschfeld-Tiburtius (1834 – 1911), erste niedergelassene Zahnärztin in Deutschland. Sie hatte ihre Praxis an der Behrenstraße in Berlin (Nähe Unter den Linden) und behandelte später auch die königliche Familie. Mehr über Henriette Hirschfeld-Tiburtius finden Sie links im Kurzportrait.

Auf Wunsch der Mitglieder wandert das HTS seit 2017 durch Deutschland und wird ausgerichtet in Zusammenarbeit mit den dortigen Dentista-Regionalgruppen. Ebenfalls neu und auf Wunsch der Mitglieder ist das Tagungskonzept: Es stellt fachliche Aspekte auf gleiche Höhe wie solche aus dem Bereich Praxis- und Personal-Management.

Bildquelle: AdobeStock/kasto


Hirschfeld-Tiburtius-Symposium 2022

Wir freuen uns sehr auf unser Hirschfeld-Tiburtius-Symposium 2022, das am 25. Juni in Würzburg stattfinden wird – und laden herzlich zur Teilnahme ein!

Das alljährliche HTS des Dentista e.V. – Verband der ZahnÄrztinnen ist geprägt durch einen interaktiven Workshop-Charakter und durch seine familiäre Atmosphäre. Die Teilnehmerinnen erwartet wieder ein informatives und abwechslungsreiches Seminar und ein attraktives Programm mit spannenden Vorträgen herausragender Referentinnen zu einem hochaktuellen Thema.

Unser diesjähriges Hirschfeld-Tiburtius-Symposium steht unter dem Titel „Erfolgreich führen: Kommunikation, Marketing und Reflexion in der Zahnarztpraxis“.

Programm:

  • „Teammanagement: Die Kunst des weiblichen Führens“ Yvonne Kasperek (Dormagen)
  • „Richtig Delegieren: Burn-Out- & Bore-Out-Prophylaxe“ Dr. Anke Handrock (Berlin)
  • „Kommunikation: Zielführende und wertschätzende Mitarbeitergespräche“ Antonia Montesinos (Berlin)
  • „Marketing & Communication Approach for Consistent Success“ Prof. Dr. Marcel Wainwright (Zürich)

 

Bereichert wird das Programm überdies durch Sponsorenvorträge unserer Paten und Kooperationspartner.

Im Anschluss an das HTS laden wir unsere Teilnehmerinnen herzlich zum Get-Together beim gemeinsamen Abendessen und zur 15-jährigen Jubiläums-Party unseres Verbandes mit fränkischen Wein und Blick über Würzburg ein!

Teilnahmegebühren: (Frühbucherpreis bis 31.02.2021)

Mitglieder: 195,- € (Früh: 145,-€)

Nicht-Mitglieder: 285,- € (Früh: 235,-€)

Location: Das HTS 2022 findet im traumhaft schönen Ambiente des Schlosshotel Steinburg statt.

Adresse: Schlosshotel Steinburg, Reußenweg 2, 97080 Würzburg

Anmeldung: Reservierungen zur Teilnahme per Mail an info@dentista.de