DENTAL SUMMER 2018: Highlight am Stand und "Implantologie-Starter-Tag"


Neben hochwertigen Vorträgen renommierter und junger Referenten spielt das Umfeld eine prägende Rolle und gehört zum “Kult”

Auch in diesem Jahr ist Dentista wieder mit dabei beim Dental Summer in Timmendorf am Strand – vom 27. bis zum 30. Juni 2018 im MARITIM Seehotel. Diesmal gibt es am Info-Stand neben Give-Aways, Flyern und Kontakten ein ganz besonderes Highlight: Am Freitag und Samstag werden hier RAin Katri Helena Lyck und unsere Rechtsbeirätin RAin Jennifer Jessie (Kanzlei Lyck+Pätzold. healthcare.recht.) für Fragen rund um das Thema Still-BV zur Verfügung stehen. Gemeinsam mit ihnen hat Dentista Ende letzten Jahres eine Informationsbroschüre zum Beschäftigungsverbot stillender Zahnärztinnen entwickelt. Von ihnen erhalten Sie an unserem Stand allerlei Tipps und Antworten rund um Still-BV / Beruf & Familie.

Die Referenten (von links): Prof. Dr. mult. Robert Sader (Präsident der DGÄZ), Dr. Dr. Anette Strunz (Berlin, Dentista), RA Carsten Wiedey (Hamburg, Dentista und BdZA) sowie Prof. Dr. Bilal Al-Nawas (DGI-Vorstandsmitglied)

Dentista ist auch wieder mit einem Tageskurs mit viel Hands-on präsent: Am Freitag, 29. Juni, gibt es von 10 – 18 Uhr den “Implantologie-Starter-Tag/My First Implant”, den Dentista zusammen mit DGI, DGÄZ und dem BdZA gestaltet. Das Programm:

10.00 – 10.45 Uhr: “Implantologie für Einsteiger” – mit Prof. Dr. Dr. Bilal Al-Nawas, DGI // Vortrag

10.45 – 11.30 Uhr: “Implantologie als angestellter Zahnarzt” (was darf man, was nicht, und darf der Chef über das Implantat entscheiden?) – mit RA Carsten Wiedey, Dentista&BdZA // interaktiver Workshop

12.00 – 12.45 Uhr: “Augmentation für den Anfänger” – mit Prof. Dr. mult. Robert Sader, DGÄZ // Vortrag

12.45 – 13.30 Uhr: Implantieren am Kiefermodell – mit Professores Sader und Al-Nawas, Unterstützung durch CAMLOG // Hands-on

14.30 – 15.15 Uhr: Abdrucknahmeübungen offen und geschlossen – mit Professores Sader und Al-Nawas, Unterstützung durch CAMLOG // Hands-on

15.15 – 16 Uhr: Augmentationsübungen – mit Professores Sader und Al-Nawas, Unterstützung durch GEISTLICH // Hands-on

16.30 – 17.15 Uhr: “Hypnose und Implantate – eine entspannte Verbindung” – mit Dr. Dr. Anette Strunz, Dentista // interaktive Präsentation

17.15 – 18 Uhr: “Wie alles begann: Mein Weg in die Implantologie” – mit den Implantologie-Referenten des Tages

Kurs-Nummer: 4775, 9 Punkte
Kursgeld (incl. aller Steuern und Seminarverpflegung): 354.- Euro (Preisvorteil bei Mehrtagesbuchungen), laut IFG/Veranstalter des Dental Summer zudem 10 % Rabatt bei Überweisung von einem apoBank-Konto

Info & Anmeldung: http://ifg-fortbildung.de/ueberuns/dental-summer-vorschau-2018.html

Zu den social highlights gehört die abendliche Party – mit Ausgang zu Terrasse und Strand

Beliebter Treffpunkt zum Relaxen und Klönen nach dem Fortbildungstag: der Grill-Abend auf der Hotelterrasse